U bent hier

Parken

Wir haben Parkmöglichkeiten für Berufspendler auf den P+R-Parkplätzen, für Besucher in den Parkhäusern und für kurze Erledigungen entlang den Straßen.

Parkhäuser und P+R-Gelände

Google Karte mit 14 Parkhäuser und 6 P+R Gelände

Die 14 Parkhäuser und 6 P+R Gelände werden auch entlang dem Weg ausgeschildert.

Der P+R-Bus bringt Sie bequem in die Innenstadt und wieder zurück. Das Parken dort ist, außer auf dem P+R Euroborg/P3, kostenlos; Sie zahlen für die Hin- und Rückfahrt (am gleichen Tag) € 6,00 für maximal 5 Personen. Das Parken auf dem P+R Euroborg/P3 ist gebührenpflichtig, Sie bekommen jedoch einen Preisnachlass im Wert von 24 Stunden auf die geltende Parkgebühr.

Weitere Informationen und die Bedingungen finden Sie auf den Informationsschildern auf dem P+R-Parkplatz. Auskünfte zu aktuellen Busfahrplänen, Tarifen und Fahrkarten erhalten Sie unter qbuzz.nl/gd oder unter der Rufnummer 0900-728 99 65.

Parken in den Straßen

  • Innenstadt innerhalb des Diepenring: Parkgebühr € 2,90 pro Stunde (maximal 30 bis 60 minuten - ortsabhängig). In der Innenstadt müssen Sie von Montag bis einschließlich Mittwoch von 09:00-22:00 Uhr und von Donnerstag bis einschließlich Samstag von 09:00-24:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 12:00-17:00 Uhr Parkgebühren zahlen.
  • Angrenzenden Stadtvierteln:
    In den Stadtvierteln Hortusbuurt und Binnenstad-Oost beträgt die Parkgebühr € 2,70 pro Stunde und ist das Parken von Montag bis einschließlich Samstag von 09:00-22:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 12:00-17:00 Uhr kostenpflichtig.
    In den Stadtvierteln Meeuwen/Oosterpoort und Kop van Oost beträgt die Parkgebühr € 2,00 pro Stunde und ist das Parken von Montag bis einschließlich Samstag von 09:00-22:00 Uhr kostenpflichtig;
    Im Stadtviertel De Linie ist das Parken von Montag bis einschließlich Sonntag von 09:00-22:00 Uhr;
    Im Stadtviertel Noorderplantsoenbuurt von Montag bis einschließlich Freitag von 08:00-22:00 Uhr und Samstag von 08:00-18:00 Uhr kostenpflichtig.
  • In den anderen Stadtvierteln rund um die Innenstadt beträgt die Parkgebühr € 2,00 pro Stunde (maximal 2 Stunden). Das Parken ist von Montag bis einschließlich Samstag von 09:00-18:00 Uhr und an Donnerstagen von 09:00-21:00 Uhr kostenpflichtig.
  • Nur möglich zu bezahlen mit Bankkarten mit V-Pay oder Maestro-Logo, Visa und Mastercard.

An Ostersonntag, Pfingstsonntag und erste Weihnachtsfeiertag können Sie kostenlos parken in den Straßen.

Reisebusse

Reisebusse können nicht in der Innenstadt oder den angrenzenden Stadtvierteln parken. Für sie ist auf dem P+R Kardinge genügend Platz vorhanden. Die Passagiere können von dort aus mit dem P+R Bus in die Innenstadt fahren.

Parken für Behinderte

In Groningen gilt für Inhaber eines Behindertenparkausweises das Folgende:

  • Parken Sie auf einem Behindertenparkplatz und steht auf dem Schildangegeben, wie lange Sie dort parken dürfen? Dann verwenden Sie bitte Ihren Behindertenparkausweis und Ihre Parkscheibe. Falls an der Stelle kein Schild mit einer Zeitangabe steht, benötigen Sie keine Parkscheibe.
  • Parken Sie auf einem normalen Parkplatz in einer blauen Zone? Dann verwenden Sie bitte Ihren Behindertenparkausweis und Ihre Parkscheibe. Außerhalb der blauen Zone ist eine Parkscheibe nicht notwendig.
  • Parken Sie in einer Zone, in der Parkgebühren gezahlt werden müssen? Dann müssen Sie nicht am Parkautomaten bezahlen. Sie müssen jedoch Ihren Behindertenparkausweis und Ihre Parkscheibe sichtbar auf dem Armaturenbrett des Autos ablegen.
  • Wenn Sie Ihre Parkscheibe verwenden, dürfen Sie mit Ihrem Behindertenparkausweis höchstens 3 Stunden parken: Außerhalb der markierten Stellplätze in verkehrsberuhigten Bereichen, an Stellen im Parkverbot und entlang eines unterbrochenen gelben Streifens.